Nur noch 40 Tage

Nur noch 40ig Tage, bis zum Abflug nach Madagaskar. Nachdem nun alles geklärt ist mit VISA und Flug, kann ich mich nun um die letzten Details der Technik kümmern. Noch gibt es ein paar Modifikation am Bike zu machen. die mein Dorf Velohändler Markus in nächster Zeit durchführt. Meine Sturzverletzung ist auch fast verheilt, ich hoffe natürlich dass keine neuen dazukommen.
Da ich bereits 10 Tage vor dem Abflug mein „Gefahrengut“ per Spedition verschicken muss, bleibt nun nicht mehr viel Zeit. Ja "Gefahrengut" sind natürlich der Akku und die Solarzellen. Auch wenn technisch ein ungeladener Akkus etwa so gefährlich ist wie ein Streichholz, löst so ein Teil bei einer Fluggesellschaft höchste Alarmstufen aus. Ja es ist ja immerhin schon ein Dreamliner wegen einer Batterie abgestürzt……… Für den Rückflug ist es dann günstiger den Akku in Mada zu lassen und hier wieder einen neuen zu kaufen.
Na jetzt steht natürlich nur noch das Probe campen in Knonau auf dem Plan, Herbi freut sich schon sehr darauf…… Da ich scheinbar nicht in der Lage bin Selfis zu machen, benötige ich unbedingt noch so ein stylisches Gerät - Selfies-Stick oder Selfi-Stange genannt. Geht der auch zum Fischen ?